Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Hier finden Sie Antworten zu den am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Videokonferenzen. Sollten Ihre Frage dennoch unbeantwortet bleiben, können Sie uns gerne kontaktieren. Wir unterstützen Sie gerne.

Videokonferenzen


Kann ich den Inhalt auf meinem Bildschirm anderen zeigen, Dokumente freigeben oder in Echtzeit bearbeiten?

Ja. Jeder Konferenzteilnehmer kann seinen Bildschirm freigeben, um beispielsweise anderen eine Präsentation anzuzeigen oder das Dokument in Echtzeit zu aktualisieren und zu bearbeiten.

Mit First Conference können Sie Meetings effizienter gestalten, egal, ob es sich um Schulungsseminare oder Statusbesprechungen  handelt.


Können mehrere Personen gleichzeitig an der Konferenz teilnehmen?

Ja. Derzeit bieten wir Gruppenkonferenzen für bis zu 50 verschiedene Teilnehmer an. 


Welche Funktionen stehen mir bei einer Videokonferenz zur Verfügung ?

Bei einer Videokonferenz über das First Conference Teilnahmemodul stehen Ihnen folgende Funktionen zur Verfügung:

Zeigen des eigenen Bildschirms: Geben Sie Ihren Teilnehmern Einblick auf Ihren gesamten Bildschirm oder auf ausgewählte Anwendungen.

Zugriff auf den Bildschirm eines Teilnehmers: Alternativ kann auch ein Teilnehmer seinen Bildschirm zeigen.

Videokonferenzen: Kommunizieren Sie mit Ihren Teilnehmern per Videoübertragung – dafür benötigen diese eine Webcam.

Chat – Textnachrichten: Kommunizieren Sie mit Ihren Teilnehmern per Textnachricht.

Dateien hochladen und teilen: Stellen Sie Ihren Teilnehmern Dateien direkt zur Verfügung.


Benötigt die Videokonferenz eine Zusatzsoftware?

Als Voraussetzung für ein Online-Meeting mit first-conference.com wird nur ein Webbrowser benötigt, der die Übertragungstechnologie WebRTC unterstützt. Also alle neuen Webbrowser (kein IE). Das Konferenzsystem überprüft, ob der Webbrowser kompatibel ist. Wenn nicht, erscheint eine entsprechende Meldung. Chrome funktioniert sehr gut


Muss ich mich für die Videokonferenz anmelden?

Sie können über unsere Seite eine Einladung für die Konferenz Teilnehmer erstellen lassen oder Sie folgenden direkt dem Link zur Konferenz. Eine Anmeldung oder Abgabe von persönlichen Daten ist nicht notwendig.


In welcher Sprache ist die Videokonferenz verfügbar?

Die Konferenz Webseite richtet sich automatisch nach der Sprache des Browsers. Zur Verfügung stehen Deutsch und Englisch. Sofern beim Browser eine andere Sprache (z.B. Französisch) eingestellt ist, wird automatisch Englisch verwendet.

Telefonkonferenzen


Wie lange ist mein PIN-Code gültig?

Ihr PIN-Code ist immer gültig. Sie können den PIN-Code so oft verwenden, wie Sie möchten.


Muss ich meine Telefonkonferenz reservieren?

Nein, Sie müssen Ihre Telefonkonferenzen nicht reservieren. Sie können zu jeder Tageszeit eine Telefonkonferenz starten, ohne uns darüber zu informieren.


Was kostet die Nutzung dieses Dienstes?

Sie zahlen keine monatlichen Gebühren für die Einrichtung einer Telefonkonferenz
Jedem Teilnehmer wird eine geringe Gebühr pro Minute auf seiner regulären Telefonrechnung berechnet.


Kann ich eine Internationale Telefonkonferenz einrichten?

Ja, dank unseres einfachen Service können auch Internationale Teilnehmer an Ihrer Telefonkonferenz teilnehmen.